Neues Ausbildungsangebot ab Januar 2020:

emTrace® – Emotionscoaching-Ausbildung

Warum funktionieren manche Interventionen bei meinen Klienten hervorragend und andere eher weniger? Welchen Einfluss hat die Fähigkeit nonverbal Emotionen zu erkennen auf den Coaching-Erfolg? Und welche neuen Forschungsergebnisse helfen mir als Coach noch besser auf meine Klienten eingehen und ihnen helfen zu können?

All diese Fragen beantwortet die Ausbildung zum emTrace®-Coach in praktisch nutzbarem Wissen, dir als Coach hilft deine Klienten noch besser zu verstehen. Dabei versteht sich emTrace® als integrativer Emotionscoaching-Ansatz. Er konzentriert sich nicht auf einzelne starre Konzepte, sondern auf die 5 übergreifenden Wirkfaktoren, mit denen du als Coach flexibel und punktgenau auf die Blockaden deiner Klienten eingehen kannst. Dir bekannte Methoden, wie z.B. die Mimikresonanz, sind Teil des emTrace® Emotionscoachings.

Der Begriff emTrace® setzt sich aus den beiden englischen Worten Emotion und Trace zusammen und bedeutet so viel wie „Emotionsspur". Und genau das macht die emTrace®-Methode aus: Mit ihrer Hilfe identifizierst du emotionale Stressspuren deines Klienten nonverbal und punktgenau, um sie anschließend nachhaltig aufzulösen.

emTrace® greift dabei auf neueste Forschungsergebnisse zurück und vereint Erkenntnisse aus der Gehirnforschung und der Mimikresonanz mit Bausteinen aus der Emotionspsychologie und der psychotherapeutischen Wirksamkeitsforschung. Es handelt sich bei den Inhalten der Ausbildung also um wissenschaftlich herleitbare Fakten auf dem Stand aktueller Forschung.

Die Materialien
Im Preis ist umfassendes Material enthalten, dass deine Ausbildung unterstützt und vertieft. Ob Handout, Erklärungshilfen oder Material zum Einsatz beim Klienten: mit dem emTrace®-Coach Starterkit bekommst du alles, was du für die praktische Umsetzung der Inhalte in deinem Coaching-Alltag brauchst.

Voraussetzung
Diese Ausbildung richtet sich an Coaches, Psychotherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie. Die Voraussetzungen für die Teilnahme sind mindestens 100 Stunden Fortbildung in den Bereichen Coaching und/oder Psychotherapie.

 

Seminartermine:
30. Jan. - 02 .Feb.2020 =) ausgebucht.

07. Mai - 10. Mai 2020

03. Sept. - 06. Sept. 2020

Investition

1370,- € zzgl. MWSt.

Ausbildungsort
denkbar
Wilhelmstrasse 62
65183 Wiesbaden

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann Können Sie sich durch auswählen ihres Wunschtermines anmelden.
Einfach eine Email schicken und wir werden alle Ihre Fragen beantworten.

powered by webEdition CMS